love and rockets

Donnerstag, 12. Juli 2012

12.07

jetzt ist es bewiesen, meine beine sind fett! ich war eben beim arzt deswegen.. er meinte, dass meine beine wirklich kräftig werden und bla bla bla. jetzt muss ich zu ner fachärztin für gefäße oder sowas und werde da untersucht. vielleicht muss ich dann sogar trombosestrümpfe tragen... hallooohoooo?! ich bin 17! nicht 57! 
ich meine, hab denn nur ich sowas??
fette waden, 1mio allergien, 3mio blasenentzündungen, eingewachsene nägel (und an jeder seite waren es mind. 6 oder 7 op's), etc. ich fühl mich kaputt. kaputt und hässlich und fett. ekelhaft. und jetzt weiß ich, dass ich nie niemals dünn sein kann. 
zudem werde ich auch so immer fetter.. 57 kg morgens, abends sogar 58.. vielleicht wegen den fetten muskeln?? 
ich esse ab 16uhr nichts mehr, aber bringen tut das wenig. gut, heute gab es apfelpfannkuchen und ich hab 2 stück gegessen, aber eben vor 16uhr. danach noch nen joghurt mit der ecke müsli, damit ich zu nichts anderem greife.. heute morgen hab ich vor der arbeit 2 leutturmbrote mit frischkäse und einem mit tomaten und einem mit gurken gegessen, auf der arbeit dann ein körnerbrötchen, beide seiten mit erdbeermarmelade. in meiner pause hatte ich dann erdbeeren und so 2 komische platte pfirsiche und dann eben zu hause pfannkuchen und joghurt.
ist das zu viel? kann man davon abnehmen (wenn man jetzt bedenkt, dass ich nicht jeden tag pfannkuchen esse) ?
HILFE!

ihr wisst nicht, wie ich mich gefühlt habe. ich hätte beim arzt fast geheult, musste mich zurückhalten.. und jetzt kann mir keiner sagen, dass ich mich anstellen soll, bla bla, ihr wisst nämlich nicht, wie ich mich fühle!
stiefel im winter kann ich übrigens auch vergessen, die passen mir nämlich sowieso nie.. 

nach dem urlaub kauf ich mir sone mini waage, die ich auf einem blog gesehen habe.. 
ich bin mir sicher, dass ich auf digitalwaagen mehr wiege, nur leider weiß ich nicht, an welche zahl ich mich dann halten soll.. mit dieser waage hab ich dann halt immer meine eigene, richtige zahl und ich kann sie auch immer überall hin mitnehmen (und sie vor allem vor meiner mama verstecken..)
ich werde jetzt versuchen, jeden tag weniger zu essen und mich langsam daran zu gewöhnen.
gegen die fetten waaden soll ich schwimmen und sport machen.. aber werden die nicht noch fetter, wenn ich sport (vor allem im fitti für die beine aufm cross trainer) mache??

meine güte helft mir :(

kayley,


Kommentare:

  1. es kommt immer auf deinen stoffwechsel an von wie viel du abnimmst und von wie viel zu, aber am entscheidensten ist eh deine tendenz, nicht ein einzelner tag, mach dich nicht verrückt und deine beine sind sicher nicht so schlimm wie du denkst! jeder sieht sich ein bisschen dicker als er ist, keine sorge :*

    AntwortenLöschen
  2. Schön wärs, aber du kennst ja meine Meinung dazu :*
    Es tut mit unglaublich leid was bei dem Arzt Termin rausgekommen ist, aber ich kenne dich, du wirst kämpfen und du schaffst das.
    Ich liebe dich so wie du bist :* :)

    AntwortenLöschen
  3. Du musst dann eher Übungen machen, die fett verbrennen und keine Muskel aufbauen. Vom crosstrainer stärkt man nur seine Muskeln bzw strafft sie oder wie man das fachgerecht ausdrückt, aber davon werden sie nicht größer. Man kann sich leider nicht genau die stellen aussuchen, bei den man gerne abnehmen will..... Also wenn du sowieso noch Gewicht verlieren willst, hast du ja vielleicht Glück und deine Waden werden schmaler :)

    AntwortenLöschen
  4. ich weiß nicht ob du dich an mich erinnerst-ich hatte dir früher schonmal geschrieben und dir das mit meiner Freundin erzählt. ich sagte dir da ja bereits das du mal zum arzt gegen solltest wegen der beine. erinnerst du dich-elefantenbeine.... ich hoffe du bekommst ne tolle therapie

    AntwortenLöschen